TENNIS SHOP


Tennisschläger im Test

Den passenden Tennisschläger für den individuellen Bedarf ausfindig zu machen, erweist sich bei der großen Auswahl verschiedenster Modelle oft als schwierig. Die meisten Abweichungen gibt es für den Einsatz im Hobby- und im Profisport.

Tennisschläger im Preisvergleich

Für jeden Anspruch der passende Tennisschläger

Mehrere Markenhersteller verkaufen zahlreiche Variationen von Tennisschlägern in einer breiten Preispanne. Die Marktführer unter den Tennisschläger Herstellern sind dabei Wilson, Babolat, HEAD, Kübler, Pacific, Topspin, Völkl, Prince sowie Dunlop. Neben der hervorragenden Qualität der Tennisschläger, steht desweiteren ein hoher Sicherheitsanspruch im Vordergrund. Der Kunde hat bei der großen Auswahl verständlicherweise die Qual der Wahl. Ob der Tennisschläger im Hobby- oder im Profisport zum Gebrauch kommt, ist ein maßgebliches Kaufkriterium. Ein Tennisschläger für 50 Euro kann für den Spielanfänger ausreichen, während ein Könner schnell das zehnfache für seinen Tennisschläger ausgeben kann. Der teuerste Tennisschläger muss dabei doch nicht immer der Optimalste sein.

Tennisschläger für Anfänger oder Fortgeschrittene

Der individuell entsprechende Tennisschläger ist einer der bedeutendsten Faktoren um ein Spiel zu gewinnen. Amateure und Experten brauchen hinsichtlich ihrer unterschiedlichen Schlagkraft und Schlägerführung unterschiedliche Tennisschläger. Desweiteren werden die Tennisschläger verschieden und je nach Spielstil bespannt. Profis nutzen überwiegend sensible Naturdarmsaiten, während Anfänger wegen des billigen Preises und der langen Verwendungsmöglichkeit gern auf Kunstsaiten zugreifen.Es sollte jeder Spieler selbst testen, welcher Tennisschläger am günstigsten zu der individuellen Spielweise passt, einen vollkommenen Allround-Schläger gibt es nicht. Wer einen Tennisschläger kaufen will, dem sei zu einem Tennisschläger Test im Sportgeschäft angeraten um einen Überblick über die unterschiedlichen Modelle zu erlangen.

Die weit verbreitetesten Hersteller der Tennisschläger

Wilson Tennisschläger, Head Tennisschläger, Babolat Tennisschläger, Prince Tennisschläger und Dunlop Tennisschläger gehören zu den beliebtesten Modellen auf dem Tenniscourt. Auf Wilson Tennisschläger schwört zum Beispiel Andrea Petkovic, die aktuelle deutsche Hoffnung im Damentennis. Die 22-jährige Profispielerin zählt auf auf die besonders dynamischen und leichtgewichtigen Wilson Tennisschläger, die ein kräftiges und präzises Spiel ermöglichen. Babolat Tennisschläger werden ebenfalls von vielen Weltklasse Tennisspielern wie den Weltranglisten Ersten Rafael Nadal oder Dinara Safina verwendet und haben einen gehobenen Qualitätsanspruch. Zu den Klassikern unter den Schlägern gehören zweifelsfrei die Head Tennisschläger - der Produzent garantiert die optimale Verknüpfung von Power, Kontrolle und Gefühl und bietet seine Modelle in den verschiedenartigsten Preisbereichen an. Dunlop Tennisschläger versprechen mit ihren neuen "Dunlop Biomimetic Rackets" eine neue Spielflächenstruktur und 25 Prozent geringeren Luftwiderstand. Die neuen Produkte der Prince Tennisschläger haben eine größere und verbesserte Trefferzone und stehen der Konkurrenz im Hinblick auf Schläger-Kreation in nichts nach.

Nachricht versenden
Name: *
E-Mail: *
Ihre Nachricht: *
Sicherheitscode:
 (bitte übertragen Sie in das Feld)
Nachricht wurde erfolgreich gesendet!

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!